Sie sind hier

Sie sind hier

Allgemeine Geschäftsbedingungen GoodDrive AG (AGB)

 

ALLGEMEINES

Die vorliegenden AGB regeln die Voraussetzungen und Modalitäten von Bestellungen und Lieferungen von Produkten/Artikeln von Hell’s Kitchen Parts aus dem Online-Shop von GoodDrive AG. Die allgemeinen Bestell- und Lieferbedingungen gelten mit einer Bestellung des Shopkunden via gooddrive.ch als akzeptiert und werden integrierender Vertragsbestandteil des jeweiligen Vertragsverhältnisses. Abweichende Bestell- und Lieferungsmodalitäten bedürfen der schriftlichen Zustimmung oder einem expliziten Einverständnis von GoodDrive.

 

VERTRAGSBEZIEHUNGEN

Die Bestellung ist ein bindendes Angebot. GoodDrive kann dieses Angebot nach ihrer Wahl innerhalb von 8 Wochen, gerechnet ab Abgabe des Angebots (Absendedatum) durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder dadurch, dass dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zugesandt wird. GoodDrive behält sich ausdrücklich das Recht vor, nur an Kunden zu liefern, welche die vorliegenden AGB akzeptieren.

 

PREISE/ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Alle Preise sind in CHF und verstehen sich inklusive der gesetzlich geschuldeten MwSt.. Versandkosten sind in den Preisen nicht inbegriffen und werden berechnet. Preisberichtigungen bleiben jederzeit vorbehalten, insbesondere bei Transportkosten.

 

Die im Online-Shop von GoodDrive aufgeführten Preise von Hell’s Kitchen Parts beziehen sich alleine auf das bestellte Produkt. Allfällige weitere Dienstleistungen zwischen GoodDrive und dem Shopkunden (z.B. Beratung, Service, Montage der bestellten Produkte/Artikel, etc.) und die entsprechende Vergütung sind direkt unter diesen Parteien zu vereinbaren und erfolgen ausserhalb des vorliegenden Bestell- und Lieferungsprozesses.

 

Als Zahlungsart wird ausschliesslich die Vorauskasse per Überweisung gemäss Kontoverbindung akzeptiert. Bestellungen werden erst aktiv, wenn die geschuldete Zahlung auf dem Konto von GoodDrive verbucht werden kann. 

 

LIEFERZEIT/LIEFERART

GoodDrive liefert Hell’s Kitchen Parts grundsätzlich nur in die Schweiz. Alle Pakete werden grundsätzlich per A-Post verschickt. GoodDrive kann die einzelnen bestellten Artikel/Produkte von Hell’s Kitchen Parts nur solange Vorrat liefern. Die Artikel/Produkte werden nach Möglichkeit innerhalb von 72 Stunden ausgeliefert (destinationsabhängig). GoodDrive ist berechtigt, Teillieferungen durchzuführen und diese mit Teilrechnungen abzurechnen.

 

GARANTIE-LEISTUNGEN/HAFTUNGSANSPRUECHE

Um allfällige Garantieansprüche geltend zu machen, ist zwingend ein schriftlicher Garantieantrag auszufüllen und mit der kompletten Garantieware an GoodDrive zurück zu schicken, ansonsten entfällt jeglicher Garantieanspruch. Grundsätzlich gilt ein Garantieanspruch für 1 Jahr ab Kaufdatum.

 

Garantieansprüche zufolge mangelhafter, via gooddrive.ch bestellter Produkte/Artikel sind unverzüglich gegenüber GoodDrive geltend zu machen, wobei unter folgenden Rahmenbedingungen Anspruch auf Garantieleistungen besteht: Beanstandungen wegen offensichtlicher Mängel sind innerhalb von 10 Tagen nach Empfang der Lieferung bzw. Übergabe des bestellten Produktes schriftlich mit ausgefülltem Garantieantrag bei GoodDrive anzubringen. Bei fristgerechten und berechtigten Rügen leistet GoodDrive nach eigener Wahl entweder kostenlos Ersatz oder es erfolgt eine Nachbesserung/Mängelbehebung. Hierfür steht GoodDrive eine angemessene Frist von mindestens 8 Wochen zur Verfügung.

 

ERKLAERUNGEN/ZEICHNUNGEN/BILDER ETC.

GoodDrive behält sich das Recht vor, Produkte Texte, Bilder und/oder Erklärungen zu einzelnen Produkten von Hell’s Kitchen Parts jederzeit frei anpassen zu können. GoodDrive übernimmt keinerlei Garantie oder Gewährleistung für technische Beschriebe/Inhalte. Sollten Fremdprodukte (ausser die im Shop aufgeführten) mit GoodDrive-Teilen kombiniert werden, so kann für Funktion, Montage, etc. keine Garantie übernommen werden.

 

URHEBERSCHUTZ VON LOGOS & ANDEREM BILD- UND TEXTMATERIAL

Sämtliche Bilddaten und Urheberrechte unterliegen dem Eigentum von GoodDrive und oder dem Hersteller. Sollten Bilder/Texte/Downloads/Videos oder Bezeichnungen von goodrive.ch übernommen werden, bedarf dies in jedem Falle der schriftlichen Einwilligung von GoodDrive.

 

ABLEHNEN VON SENDUNGEN/NICHT AUTORISIERTES  ZURUECKSENDEN VON WAREN

Das Ablehnen von Sendungen wird mit einer Annulationsgebühr von mindestens 25 CHF zuzüglich der Transportkosten pro Fall belegt. Zusätzlich fällt eine Gebühr von 20% des Warenwertes an. Sollten Waren ohne „Garantieantrags“ an GoodDrive retourniert werden, so wird die Annahme verweigert.

 

BEZEICHNUNG/MARKEN/NAMEN

Die Bezeichnung von Harley-Davidson und allfällige Modellnamen wie beispielsweise „V-Rod“ „Fat Bob“, etc. sind eingetragene Warenzeichen und werden ausschliesslich für Referenzzwecke im Onlineshop verwendet. Diese Markennamen und Bezeichnungen stehen in keinerlei Beziehung zu GoodDrive.

 

EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von GoodDrive.

 

ANWENDBARES RECHT/GERICHTSSTAND

Alle Rechtsbeziehungen im Zusammenhang mit Bestellungen und Lieferungen via gooddrive.ch richten sich ausschliesslich nach Schweizerischem Recht, wobei das UN-Kaufrecht (CISG) vollständig ausgeschlossen wird. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Gretzenbach.